Hallo, mein Name ist

Marco Looser

Ich lebe die Arbeits- und die Bildungswelt seit Februar 1995 durch den sinnvollen und wertsteigernden Einsatz von “collaboration tools for people in business & education”.

Profitieren Sie von den ganzheitlichen und bewährten Konzepten – von der Beratung, Installation und zur Befähigung Ihrer Mitarbeitenden. Die Verbesserungspotentiale, die Leistungssteigerung und das Einbinden der Mitarbeiter Potentiale sind enorm und rechnen sich in kürzester Zeit. Ich freue mich auf den ersten Austausch mit Ihnen.

Marco Looser, Geschäftsinhaber
marco.looser@mcp.ch  /  Mobile: +41 79 400 79 80

So gehen wir vor...

Wir arbeiten nach den 4 folgenden Prozess Schritten...

1

Erstkontakt

Abstimmung der Interessen und Möglichkeiten

Im persönlichen Kontakt wollen wir Ihre Situation und Zielrichtung erfragen und Ihr passendes Konzept festlegen.

2

Analyse/Konzept

IST - SOLL Aufnahme, passendes Konzept entwickeln

Die Ausgangslage und die Zielrichtung wird gemeinsam erarbeitet und das für Sie passende Konzept ausgearbeitet.

3

Umsetzung

Realisierung und Umsetzung der geplanten Lösung

Als ganzheitlicher Lösungsanbieter setzen wir die geplante Lösung Schlüsselfertig um.

4

Befähigung

Die praktische Anwendung ist entscheidend

Mit bewährten, praxisnahen Trainings werden Ihre Mitarbeitenden auf den Stand der Möglichkeiten gebracht.

Zusammenarbeit mit der MCP AG?

Unser Herz schlägt für die tollen technologischen Hilfsmittel und die enormen Möglichkeiten für den Informations- und Wissensarbeiter, damit die anstehenden Arbeiten optimal bewältigt werden können. Dank dem sinnvollen und wertsteigernden Einsatz von geeigneter Hard- und Software begleiten wir Sie auf dem Weg in die digitale Transformation.

  • Objektiver Lösungsanbieter für die Arbeits- und Bildungswelt
  • Ganzheitlicher Ansatz: Zusammenspiel von PEOPLE - PLACE - TECHNOLOGY
  • Mitarbeiter Befähigung und sinnvoller Einsatz der neuen Möglichkeiten
  • Fundiertes know-how und Beziehungsnetzwerk zu spezialisierten Partnern

Viele Fragen und Themen zur Arbeitswelt der Zukunft...

Wir bieten Ihnen ganzheitliche Lösungskonzepte für die Transformation in die Arbeitswelt 4.0 und deren praktische Umsetzung...

Die Arbeitswelt der Zukunft ist da – wie gehe ich meine Themen konkret an?
MCP AG, ein Team von Spezialisten stehen Ihnen zur Verfügung. Wir arbeiten nach bewährten Konzepten, mit Sicht auf eine ganzheitliche, erfolgsversprechende Lösung und Umsetzung. Die identifizierten Verbesserungspotentiale und die daraus resultierenden Schnittmengen People – Place – Technology, im Besonderen die gegenseitige Abstimmung ist der Schlüssel für die ganzheitliche Umsetzung! Nicht alles auf einmal, doch aufeinander abgestimmt – der erste Schritt ist der Wichtigste! Der Workshop Canvas 4.0 zur Arbeitswelt 4.0 gibt einen Gesamtüberblick.

Mit der FHNW und der Future Work Group wurde am 23. Oktober 2019 eine umfangreiche Studie zum Thema “Arbeitswelt 4.0” publiziert. Den Praxisleitfaden zur Arbeitswelt 4.0 und weitere Dokumente können Sie kostenlos herunterladen.

Wir freuen uns auf einen ersten Austausch mit Ihnen.
Marco Looser  marco.looser@mcp.ch  /  Mobile: +41 79 400 79 80

Herausragende Fähigkeiten für die erfolgreiche Umsetzung

Das Erkennen des grossen ganzen, die davon abhängenden, relevanten Dimensionen und dem sinnvollen Zusammenspiel ist der Schlüssel zum Erfolg! Ein in sich geschlossenes System funktioniert nur dann, wenn die einzelnen Element aufeinander abgestimmt und deren Wirkungen geklärt sind. Es braucht das Generalisten- als auch das Spezialisten Wissen. Konzepte die greifen und in die Praxis umgesetzt werden können. Wir verfügen über das notwendige Rüstzeug dafür.

  • Gesamtlösungskonzept "Arbeitswelt 4.0"
    90%
  • Dimension "TECHNOLOGY"
    90%
  • Dimension "PEOPLE"
    80%
  • Dimension "PLACE"
    80%

Warum in die digitale Transformation investieren?

Wir bieten Ihnen ganzheitliche Lösungskonzepte für die praktische Umsetzung an...

Arbeitswelt 4.0 – auf was kommt es an…?

Das Video Interview mit Prof. Dr. Marc K. Peter, Leiter Kompetenzzentrum Digitale Transformation bei der FHNW gibt Ihnen einen Einblick in die relevanten Themen zur Arbeitswelt 4.0 und der digitalen Transformation.

Am 23. Oktober 2019 wurde der Praxisleitfaden zur Arbeitwelt 4.0 und die praktischen Hilfen dazu publiziert. Die MCP AG, Marco Looser hat mit Mike Tonazzi, tonazzi dot net AG den Beitrag zur Dimension “Technology” beigetragen. Die  Future Work Group Gmbh, www.futureworkgroup.ch wurde vom Projektteam der Studie gegründet und stehen als Team von Spezialisten für ganzheitliche Lösungen und deren Umsetzung zur Verfügung.

Marco Looser freut sich über den ersten Austausch!
ml@futureworkgroup.ch  /  Mobile: +41 79 400 79 80.

Die “W”-ichtigen Fragen…

Jede Unternehmerin und jeder Unternehmer lässt sich begeistern wenn diese Ziele erreicht werden können:

  • Mehr Umsatz
  • Mehr Ertrag
  • Weniger Risiko
  • Steigerung der Produktivität
Im Bereich der Arbeits- und Bildungswelt der Zukunft gibt es bei den meisten Unternehmen noch viel Luft nach oben! Wir zeigen Ihnen die enormen Spar- und Wachstumspotentiale und die zu beachtenden Aspekte…

Kurz gesagt ein funktionierendes Team – welches die Reise in die Zukunft gemeinsam meistert. Ein geschlossenes System kann nur Spitzenleistung erbringen, wenn die verschiedenen Bereiche aufeinander abgestimmt sind. Das richtige Schmiermittel, der kraftvolle Betriebsstoff und wenn die notwendigen Service Arbeiten periodisch ausgeführt werden ! Das ganze Team ist im Bilde was gemacht werden muss und wie dies möglichst effizient und effektiv möglich ist!

In sämtlichen Belangen der Gestaltung der Arbeit- und Bildungswelt ist die MCP Ihr Ansprechpartner. Wir stellen sicher, dass die sinnvolle und wertsteigernde Auswahl der dafür geeigneten Hard- und Software erfolgt. Zählen Sie auf unsere Expertise und die Erfahrung in der Befähigung Ihrer Mitarbeitenden. Für das Zusammenspiel der Dimensionen People – Place – Technology stehen wir Ihnen als Projektleiter zur Verfügung!
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Marco Looser steht Ihnen für ein Erstgespräch gerne zur Verfügung. Nach der ersten Klärung der Ideen und Vorstellungen folgt eine Analyse der IST-Situation und davon abgeleitet werden die SOLL-Ziele festgelegt. Nutzen Sie unsere Analyse Werkzeuge und profitieren Sie von den konkreten Resultaten für die gemeinsame Definition der Marschrichtung. Wir begleiten Sie während der gesamten Reise!
Ein modulares Gesamtkonzept steht Ihnen zur Auswahl. Wenn wir das Vorhaben umschreiben können, werden wir das Projekt in Teilbereiche aufschlüsseln und können Ihnen die einzelnen Bausteine in Leistung und Betrag offerieren. Wichtig ist der Gesamtplan – die Definition der Teilziele und dass auf der Reise die Erfolgserlebnisse unmittelbar erfolgen. Schritt für Schritt gehen wir die Reise gemeinsam an…
Die Reise kann nach einer kurzen Vorbereitung erfolgen – doch lassen Sie es uns mit System und ganz konkret angehen. Wir haben dafür Themen Module und Workshops entwickelt, damit wir uns über das Wesentliche und das konkrete Vorgehen abstimmen.
Der Schlüssel liegt im Gesamtkonzept und dem Zusammenspiel der Dimensionen People – Place – Technology und den Querschnittsfunktionen. Die Studie Arbeitswelt 4.0 stellt den Bezug zur Situation her und liefert Antworten zu den zusammenhängenden Themen. Die verschiedenen Canvas-Workshop-Dokumente zeigen Ihnen auf einfache Weise die Zusammenhänge auf – stellen Sie sich und Ihren Mitarbeitenden die relevanten Fragen…
Die Reise beginnt mit dem ersten Schritt. Wir bereiten Sie und die Mitarbeitenden auf das Vorhaben vor. Einmal auf der Reise werden die Mitarbeitenden sensibilisiert und trainiert damit sie gegenseitig auf sich achten und als TEAM agieren, damit sie sich den künftigen Herausforderungen stellen können. Aus Erfahrung muss an der Unternehmens Kultur und den Zielsetzungen gearbeitet werden…

Die Welt verändert sich und wird es auch in Zukunft weiter tun!
Wir sprechen von der VUKA-Welt: Alles ist volatil, unsicher, komplex und ambivalent, Wer hat mit den einschneidenden Ereignissen der letzten Monate gerechnet? Gehen wir davon aus, dass wir in Zukunft öfters und stärker gefordert werden! Wir tun gut daran, dass wir darauf vorbereitet sind und damit wir auch weiterhin unternehmerisch erfolgreichen sein können. Bereiten wir uns vor – ein systematischen und agiles Verhaltung wird von uns allen in der Zukunft vermehrt gefordert.

Produkte für Ihren Kommunikations- und Collaborations Einsatz

Wir sind als ganzheitlicher Lösungsanbieter für die Realisierung aller relevanten Belangen im Umfeld der Arbeitswelt der Zukunft tätig. Wir berücksichtigen das sinnvolle und wertsteigernde Zusammenspiel von People - Place - Technology - und deren Nutzung durch Ihre Mitarbeitenden.

So sieht die Arbeitswelt der Zukunft aus

Beispiele für Lösungskonzepte in der praktischen Anwendung...

Hier sehen Sie eine Auswahl an funktionalen Lösungskonzepten und wie diese umgesetzt werden können.
Ihr Projekt ist einzigartig, basierend auf der Auswahl der geeigneten Hard- und Software für das sinnvolle Zusammenspiel von bewährten Produkten.

Das Ziel muss zwingend sein:
Eine auf Ihren Bedarf abgestimmte Lösung zu realisieren, die mehr bringt als die reine Investition und nachweisbar eine Leistungssteigerung und Professionalisierung für das Unternehmen und die Mitarbeitenden bringt.

Newsletter Anmeldung

Bleiben Sie auf dem Laufenden – erhalten Sie News über die relevanten Themen. Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren Newsletter.

Kontaktdaten

Ein erster Kontakt – der erste Schritt ist der wichtigste!

Sandstrasse 5
CH-8105 Watt-Regensdorf

+41 44 884 30 30
+41 79 400 79 80

marco.looser@mcp.ch
info@mcp.ch

Kontaktieren Sie uns

Es wäre schön, von Ihnen zu hören oder zu lesen. Wenn Sie Fragen haben, zögern Sie bitte nicht!